Die Schiedsrichter sind deutschlandweit zum Streik aufgerufen worden. FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders hat sich dazu geäußert. © imago images/Noah Wedel
Amateurfußball

Schiedsrichter in ganz Deutschland zum Streik aufgerufen – werden Spiele deshalb ausfallen?

Die Amateurfußball-Schiedsrichter sind von einer Interessengemeinschaft zum Streik aufgerufen worden. Die Amateurfußballer sind verunsichert - werden am Wochenende zahlreiche Spiele ausfallen?

Bundesweit hat der Aufruf der Interessengemeinschaft Schiedsrichter für Aufsehen gesorgt. Am 15. Mai sollen alle Amateurfußball-Schiedsrichter streiken. Um vor allem auf Gewalt gegen Schiedsrichter aufmerksam zu machen und die Zustände bei den Hobby-Schiedsrichtern zu verbessern.

Fußballkreise distanzieren sich vom Streikaufruf

Ihre Autoren
Projektredakteur
Seit 2017 im Einsatz für die Ruhr Nachrichten. Stets auf der Suche nach Hintergründen, spannenden Themen und Geschichten von Menschen. Mitglied der Chefredaktion.
Zur Autorenseite
Sportredaktion Dortmund
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.