Der SV Westrich darf sich auf drei neue Spieler freuen. © Stephan Schuetze
Fußball-Kreisliga

Sechs Personalwechsel beim SV Westrich: Drei Zugänge und drei Abgänge

Der SV Westrich hat bis zum Corona-Lockdown eine gute Serie in der Kreisliga B gespielt. Für die neue Saison vermeldet der Klub nun mehrere Wechsel. Es gibt Zu- und Abgänge.

Der SV Westrich hat in der bislang unterbrochenen Saison einen richtig guten Eindruck hinterlassen und starke Leistungen in seinen Spielen gezeigt. Nach sieben Spieltagen steht der Klub mit 19 Zählern auf dem zweiten Tabellenplatz der Kreisliga B1 Dortmund. Doch seitdem Lockdown Ende Oktober hat der SV kein Spiel mehr gemacht. Für die neue Saison steckt der Klub aber schon fleißig in den Planungen. Insgesamt sechs Personal-Wechsel verkündete der B-Ligist am Ostermontag.

Über den Autor
Redakteur
Ist bereits seit Kindesbeinen an von Ballsportarten – insbesondere Fußball – fasziniert. Stets neugierig auf der Suche nach Geschichten, auch abseits des Ballsports. Die Liebe zum Journalismus entdeckte er über sein großes Hobby: Fotografie. Gebürtig aus Selm, mittlerweile in Lünen wohnhaft.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.