Spieler des TuS Eichlinghofen jubeln und klatschen sich ab.
Der TuS Eichlinghofen hat sich mehrfach verstärkt. © Foltynowicz
Fußball-Bezirksliga

TuS Eichlinghofen rüstet nach einem Jahr voller Mittelmaß auf und holt sechs Neuzugänge

Sechs auf einen Schlag: Der TuS Eichlinghofen verstärkt sich für die kommende Saison und möchte wieder in höhere Regionen der Bezirksliga stoßen.

Rang neun, wieder nur Mittelmaß. Selbst wenn in diesem Jahr nach verheerendem Start der gesicherte Platz einem sehr gut strukturierten Verein reicht, böte das Umfeld und das Potenzial des Dortmunder Klubs längst Möglichkeiten für mehr.

Top-Neuzugang des TuS Eichlinghofen kommt aus Schwerte

Kopperschläger wechselt von BW Huckarde zum TuS Eichlinghofen

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Dortmunder Jung! Seit 1995 im Dortmunder Sport als Berichterstatter im Einsatz. Wo Bälle rollen oder fliegen, fühlt er sich wohl und entwickelt ein Mitteilungsbedürfnis. Wichtig ist ihm, dass Menschen diese Sportarten betreiben. Und die sind oft spannender als der Spielverlauf.
Zur Autorenseite
Alexander Nähle

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.