Hat Brackels Noch-Vorsitzender Mike Kollenda schon einen neuen Verein gefunden? © Dortmund Löwen - Brackel 61
Amateurfußball

Verlässt Mike Kollenda die Dortmunder Löwen wegen eines neuen Klubs? Das sagt er dazu

Seit Dienstagabend ist klar: Mike Kollenda tritt im Dezember von seinem Posten als Vorsitzender der Dortmunder Löwen zurück. Aber wie geht es für ihn weiter und hat er schon einen neuen Klub?

Sechs Jahre war er im Vorstand tätig, zuletzt für ein Jahr sogar federführend als Vorstandsvorsitzender: Die Rede ist von Mike Dominik Kollenda, der beim Fußball-A-Ligisten Dortmunder Löwen/Brackel 61 eine Menge bewegt hat. Dennoch zieht sich der 27-Jährige nun zurück, tritt im Dezember bei der nächsten Jahreshauptversammlung freiwillig zurück. In Dortmund kursieren die ersten Gerüchte, dass er schon einen neuen Verein gefunden habe. Ist da was dran?

Bleibt Mike Kollenda seinem Verein treu?

Über den Autor
Redakteur
Ist bereits seit Kindesbeinen an von Ballsportarten – insbesondere Fußball – fasziniert. Stets neugierig auf der Suche nach Geschichten, auch abseits des Ballsports. Die Liebe zum Journalismus entdeckte er über sein großes Hobby: Fotografie. Gebürtig aus Selm, mittlerweile in Lünen wohnhaft.
Zur Autorenseite
Patrick Schröer

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.