Der VfR Kirchlinde hat einen Neuzugang verpflichtet. © Schaper
Fußball-Kreisliga

VfR Kirchlinde verpflichtet Neuzugang, verliert aber auch einen Akteur an die C-Liga

Fußball-Kreisligist VfR Kirchlinde hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Der Tabellenfünfte der Kreisliga verstärkt sich mit einem Neuzugang, verliert allerdings auch einen Mann an die Kreisliga C.

Der VfR Kirchlinde hat in der Dortmunder Fußball-Kreisliga A1 eine gute Hinserie hingelegt. Nach 15 Spieltagen stehen die Kirchlinder auf Rang fünf der Tabelle, haben 29 Zähler geholt und liegen damit beispielsweise gleichauf mit dem vor der Saison hoch favorisierten VfL Hörde (Platz vier). Zum Spitzenreiter VfB Westhofen beträgt der Abstand zwölf Punkte. Nun verkündet der VfR Personalnachrichten aus der Winterpause.

VfR Kirchlinde: Weiterer Abgang

VfR Kirchlinde: Testspiel terminiert

Über den Autor
Redakteur
Ist bereits seit Kindesbeinen an von Ballsportarten – insbesondere Fußball – fasziniert. Stets neugierig auf der Suche nach Geschichten, auch abseits des Ballsports. Die Liebe zum Journalismus entdeckte er über sein großes Hobby: Fotografie. Gebürtig aus Selm, mittlerweile in Lünen wohnhaft.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.