Die Weichen sind gestellt. © picture alliance/dpa
Fußball

Weichen auf eine positive Zukunft gestellt: Trainer, Co-Trainer und elf Spieler bleiben

Ob und wann es mit dem Amateurfußball weitergeht, ist komplett ungewiss. Ein Dortmunder Traditionsklub setzt in der spielfreien Zeit jetzt ein Zeichen für eine positive Zukunft.

Immer mehr Stimmen aus der Politik werden lauter, dass der aktuelle Lockdown sich sogar bis in den April hineinzieht. Damit wäre es fast ausgeschlossen, bis zum 30. Juni zumindest die Hinrunde noch hinzubekommen. Das ist nötig, um die Spielzeit werten zu können.

Seniorenfußball an letzter Stelle

Neue Toiletten

Über den Autor
Sportredaktion Dortmund
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.