Westfalia Wickedes Sportlicher Leiter Daniel Dukic hat drei Spieler ans Sauerland verloren. © Schütze
Fussball

Westfalia Wickedes Daniel Dukic nach „Blitztransfer“: Ich habe große Augen gemacht

Westfalia Wickede verpflichtet einen Neuzugang. Daniel Dukic staunt - und der neue Spieler spricht über Ambitionen und heiße Tischtennis-Matches.

Man muss sich die gesamte Szenerie wie folgt vorstellen: Daniel Dukic, der Sportliche Leiter von Westfalia Wickede, traf sich mal wieder mit Marlon Mönig zum Tischtennis-Spielen. Die beiden, so Dukic, schlagen häufiger ein paar Bälle. Die Partie am vergangenen Sonntag allerdings nahm der Erzählung zufolge eine Wendung, die so nicht einkalkuliert war und völlig überraschend kam.

Flexibler Neuzugang für Wickede

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Schreibt seit 2015. Arbeitet seit 2018 für die Ruhr Nachrichten und ist da vor allem in der Sportredaktion und rund um den BVB unterwegs.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.