Unglaublich: 100 Impfdosen hatte eine Dortmunder Praxis zu vergeben. Was dann kam, überraschte alle.
Unglaublich: 100 Impfdosen hatte eine Dortmunder Praxis zu vergeben. Was dann kam, überraschte alle. © Privat
Corona-Impf-Lotterie

Dortmunder Praxis „verlost“ 100 Corona-Impfdosen

Impftermine für 100 Dosen Johnson & Johnson hatte die Praxis im Dortmunder Süden zu vergeben. Jeder hatte eine Chance – am Ende sogar mit Losglück.

Anmelden konnte man sich in der Praxis Aplerbeck nur per E-Mail. Es ging um einen Impftermin am Mittwoch (9.6.). 100 Menschen hatten die Chance auf einen Impftermin. Doch es meldeten sich deutlich mehr an. Ob die Server in der Praxis in die Knie gingen, ist aber nicht überliefert.

Viele gingen leer aus

Über den Autor
Redakteur
Jörg Bauerfeld, Redakteur, berichtet hauptsächlich in Wort, Bild und Ton aus dem Dortmunder Süden.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.