Einkaufen wird schwierig: Stadtteil bleibt für Wochen ohne Vollversorger

Redakteurin
Der Penny in Benninghofen: Der soll schöner und moderner werden. Allerdings müssen die Menschen im Stadtteil sich mehrere Wochen umstellen.
Der Penny in Benninghofen: Der soll schöner und moderner werden. Allerdings müssen die Menschen im Stadtteil sich mehrere Wochen umstellen. © Britta Linnhoff
Lesezeit

Penny schließt am 23. Oktober

„Nischen“ als neues Marketing-Konzept