Ignaz Roob am Golfplatz Syburg: Der Zaun sperrt inzwischen alle Tiere und Menschen aus.
Ignaz Roob am Golfplatz Syburg: Der Zaun sperrt inzwischen alle Tiere und Menschen aus. © Susanne Riese
Golfclub Syburg

Zaun um Golfplatz: Stadt bleibt Antworten auf rechtliche Fragen schuldig

Der Zorn von Nachbarn und Wanderern über die Einzäunung des Golfplatzes Syburg bleibt. Den Kampf gegen die Umzäunung haben sie nicht aufgegeben. In der Bezirksvertretung gab es viele Fragen.

Seit über einem Jahr beschäftigt ein Zaun rund um den Golfplatz in Syburg Golfer, Anwohner, die Verwaltung und die Politiker. Allerdings ohne, dass man in dem Thema weiterkommt.

700 Unterschriften überreicht

Schäden durch Wildschweine

Bezirksvertretung nicht in Verhandlungen einbezogen

Über den Autor
Redakteur
Ist mit Überzeugung Lokaljournalist. Denn wirklich wichtige Geschichten beginnen mit den Menschen vor Ort und enden auch dort. Seit 2007 leitet er die Redaktion in Schwerte.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.