Marktplatzfest Hombruch: Veranstalterin wagt noch keine Prognose

Gefüllte Straßen, Geschäfte und Verkaufsstände: Auch im Jahr 2021 dürfte das schwierig werden. Doch ein Alternatives Konzept wäre für die Schausteller ein Verlustgeschäft.
Gefüllte Straßen, Geschäfte und Verkaufsstände: Auch im Jahr 2021 dürfte das schwierig werden. Doch ein alternatives Konzept wäre für die Schausteller ein Verlustgeschäft. © Marc Wernicke (Archiv)
Lesezeit