Am Dienstag (22.6.) ist es am Phoenix-See bei weitem nicht mehr so voll wie am Wochenende. Dabei ist jetzt die Maskenpflicht gefallen – zumindest draußen.
Am Dienstag (22.6.) ist es am Phoenix-See bei weitem nicht mehr so voll wie am Wochenende. Dabei ist jetzt die Maskenpflicht gefallen - zumindest draußen. © Alexandra Wachelau
Corona-Schutzverordnung

Maskenpflicht am Phoenix-See gefallen – die meisten Besucher sind glücklich

Am Montag (21.6.) ist in NRW die Maskenpflicht gefallen – zumindest draußen an öffentlichen Plätzen. Wie gut funktioniert das am Phoenix-See?

Der Phoenix-See ist meistens gut besucht. Im April, als sich das Wetter und die Zahlen zum ersten Mal seit dem November-Lockdown etwas gebessert haben, ist es hier zu unschönen Szenen gekommen. Sicherheitskräfte waren überfordert, Abstandsregeln und Maskenpflicht wurden kaum eingehalten.

Am Wochenende wurden 500 bis 600 Verstöße verzeichnet

„Es hält sich kaum jemand dran“

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.