Das Anwesen liegt versteckt auf der Stadtgrenze von Dortmund nach Schwerte. Was auf den ersten Blick so unscheinbar aussieht, hat es aber in sich. © Jörg Bauerfeld
Wohnen in Dortmund

Millionen-Villa: Luxuriöse Immobilie zwischen Hörde und Schwerte steht zum Verkauf

Das Anwesen liegt versteckt auf der Stadtgrenze zwischen Dortmund und Schwerte. Nicht nur der Kaufpreis des Objektes beeindruckt, auch das überdimensionale Grundstück kann sich sehen lassen.

Dass die Immobilienpreise in die Höhe schießen, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Reihenhäuser unter 500.000 Euro sind im Dortmunder Süden mittlerweile eine Seltenheit geworden.

Ein Immobilienbüro aus Herdecke hat das Haus im Angebot

Ende der 1990er-Jahre gab es hier noch einen Bauernhof

Eine große Garage für vier Autos und 40 Parkplätze

Über den Autor
Redakteur
Jörg Bauerfeld, Redakteur, berichtet hauptsächlich in Wort, Bild und Ton aus dem Dortmunder Süden.
Zur Autorenseite
Jörg Bauerfeld

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.