Jennifer Mootz, hier mit ihrem Ehemann, hat ihr Tisch Trend Depot mitten im Lockdown eröffnet.
Jennifer Mootz, hier mit ihrem Ehemann, hat ihr Tisch Trend Depot mitten im Lockdown eröffnet. © Privat
Einzelhandel im Lockdown

Möbel-Kauf per Schaufenster, Facetime oder Instagram: „Die Krise macht kreativ“

Nach seiner Eröffnung im „Lockdown light“ war das Tisch Trend Depot mehr geschlossen als geöffnet. Die Inhaberin ist deshalb kreativ geworden, was die Verkaufstechniken angeht.

Jennifer Mootz‘ Geschäft war gerade einmal viereinhalb Wochen alt, als sie es wegen des bundesweiten harten Lockdowns schließen musste. Sie hatte den mutigen Schritt gewagt, ihr Tisch Trend Depot am 14. November 2020 mitten im „Lockdown light“ zu eröffnen.

Online-Verkauf ist wichtiger denn je

Möbel-Sortiment wird künftig erweitert

Junge Unternehmen fallen durch Förderraster

Über die Autorin
Redakteurin
Redakteurin, davor Studium der angewandten Sprachwissenschaften in Dortmund und Bochum. Sportbegeistert und vor allem tänzerisch unterwegs.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.