Neuer Drive für die Jugendarbeit rund um den Hörder Bahnhof

Redakteurin
Vertreter von Jugendamt, Rampe II, AWO und DJK mit dem neuen Lastenrad
Vertreter von Jugendamt, Rampe II, AWO und DJK mit dem neuen Lastenrad © Stadt Dortmund
Lesezeit