Das Restaurant Daichi in Hombruch wird bald wieder öffnen.
Das Restaurant Daichi in Hombruch wird bald wieder öffnen. © Michael Nickel (A)
Neueröffnung

Neueröffnung: Das neue „Daichi“ setzt vor allem auf gesunde Snacks zum Mitnehmen

Das Daichi in Dortmund-Hombruch ist seit langem geschlossen. Bald soll das asiatische Restaurant im Dula-Haus wiedereröffnen – mit altem Namen und neuem Konzept.

Erst vor etwa zwei Monaten eröffnete das The Stage in der oberen Etage des Dula-Hauses in Dortmund-Hombruch, und schon steht die nächste Eröffnung an der Harkortstraße bevor: Sternekoch Michael Dyllong und sein Geschäftspartner Ciro De Luca wollen nach dem ehemaligen Cielo auch das „Daichi“ im Erdgeschoss wieder beleben.

Tagesrestaurant mit Sushi, Salat, Sandwiches und Smoothies

Über die Autorin
Redakteurin
Seit 2001 in der Redaktion Dortmund, mit Interesse für Menschen und ihre Geschichten und einem Faible für Kultur und Wissenschaft. Hat einen Magister in Kunstgeschichte und Germanistik und lebt in Dortmund.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.