Ein vergessener Plan könnte vom Haltepunkt am Beilstück eine neue U-Bahn-Linienführung bedeuten.
Ein vergessener Plan könnte vom Haltepunkt am Beilstück eine neue U-Bahn-Linienführung bedeuten. © Jörg Bauerfeld
Überraschende Pläne

Per U-Bahn oder per H-Bahn zur Uni? Anschluss-Roulette an die TU-Dortmund

Die Pläne zum Anschluss des Uni-Campus über Hombruch und weiter in Richtung City gibt es seit fast 30 Jahren. Jetzt taucht ein vergessener Plan plötzlich wieder auf.

Das „Wie“ ist fast schon egal. „Wir brauchen einen besseren Anschluss der Universität Dortmund an den Ortskern von Hombruch. Damit beides besser zusammenrücken kann“, sagt Guido Preuß, Fraktionssprecher der CDU in der Bezirksvertretung (BV) Hombruch.

Streckenführung der H-Bahn weiter ein Thema

Auch eine neue Anbindung der U42 ist eine Möglichkeit

Über den Autor
Redakteur
Jörg Bauerfeld, Redakteur, berichtet hauptsächlich in Wort, Bild und Ton aus dem Dortmunder Süden.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.