Real-Schließung: Postfiliale hat neuen Standort, aber noch ein großes Problem

Redakteur
Die Filiale der Deutschen Post an der Schleefstraße hat einen neuen Standort. Der Umzug war notwendig wegen der Schließung des Real-Marktes.
Die Filiale der Deutschen Post an der Schleefstraße hat einen neuen Standort. Der Umzug war notwendig wegen der Schließung des Real-Marktes. © Jörg Bauerfeld
Lesezeit

Der Real-Markt an der Schleefstraße schließt. Am 4. Juni ist der letzte Verkaufstag. Dann wird umgebaut und der Boden bereitet für den Nachfolger Globus. Mit dem Vollsortimenter Real werden jedoch auch die kleineren Geschäfte in der Ladenzeile schließen müssen.

Denn auch dieser Bereich wird in den nächsten Monaten komplett saniert. Davon betroffen ist auch die Postfiliale, die neben einer kleinen Boutique beheimatet war.

Bislang müssen die Postkunden aber auf das Abheben von Geld verzichten. Ein neuer Automat lässt noch auf sich warten.
Bislang müssen die Postkunden aber auf das Abheben von Geld verzichten. Ein neuer Automat lässt noch auf sich warten. © Jörg Bauerfeld

Ein wichtiger Anlaufpunkt für die Post-Kunden, stand hier doch der einzige Geldautomat der Postbank im gesamten Stadtbezirk Aplerbeck. Durch die Schließung der kleinen Geschäfte, zu denen auch die Postfiliale gehörte, war die Befürchtung groß, dass dieser Geldautomat jetzt auch verschwinden könnte.

Postfiliale ist am 24. Mai umgezogen

Zunächst einmal ist die Postfiliale an einem anderen Ort untergekommen – links vom Real-Haupteingang in Richtung Decathlon, neben dem Sonnenstudio. Hier können jetzt Pakete aufgeben oder Briefmarken gekauft werden. Der Umzug in die neuen Räume fand vom 24. bis zum 26. Mai statt. An diesen Tagen war die Filiale auch geschlossen. Der 27. Mai war dann der Eröffnungstag der neuen Postfiliale. Doch weit und breit ist kein Geldautomat zu sehen.

Wie von den Mitarbeiterinnen zu erfahren war, hatten die Arbeiter, die den Umzug der Filiale durchführten, den Geldautomaten eingepackt und nicht wieder aufgestellt. Postbankkunden, die nun Geld abheben wollen, müssen sich demnach noch gedulden. Für wie lange, darüber gibt es keine genaue Auskunft. Zumindest steht ein Info-Schild in der neuen Filiale. „Geldautomat und Auszugsdrucker kommen in vier bis acht Wochen wieder“, steht darauf.