Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LWL-Klinik posieren mit der riesigen Maske vor dem Phoenix-Haus auf dem Klinikgelände.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LWL-Klinik posieren mit der riesigen Maske vor dem Phoenix-Haus auf dem Klinikgelände. © Jörg Bauerfeld
LWL gegen Maskengegner

Querdenkern die Maske vors Gesicht halten: LWL-Klinik unterstützt Aktion

Diese Maske hilft nicht unbedingt gegen die Coronaviren. Das fast zwei Meter große Ding ist im Dortmunder Süden aber mittlerweile zu einem Symbol geworden – gegen die Corona-Querdenker.

Der Aplerbecker Fotograf Dirk Leiß und die Berghofer Künstlerin Anette Göke haben die überdimensionale Maske entworfen. Im Dezember 2020 haben sie die Kunstaktion gegen Querdenker gestartet.

Schon mehrere Aktionen gegen die Querdenker

Über den Autor
Redakteur
Jörg Bauerfeld, Redakteur, berichtet hauptsächlich in Wort, Bild und Ton aus dem Dortmunder Süden.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.