Beim Ansegeln am Phoenix-See gingen die Mitglieder der Segelvereine aufs Wasser.
Beim Ansegeln am Phoenix-See gingen die Mitglieder der Segelvereine aufs Wasser. © Schaper
Phoenix-See

Segelvereine freuen sich: „Phoenix-See ist unser Saint-Tropez“

Sieben Segelvereine sind nach langem Warten endlich in ihren Sportstützpunkt eingezogen: Am Neubaukomplex „SEEyou“ gab es am Samstag (23.4.) ein Ansegeln bei schönstem Segelwetter.

Sonnenschein, ein leichter Wind, kaum ein Wölkchen am Himmel: Das Wetter war perfekt, als sieben Segelvereine auf dem Phoenix-See erstmals die Segel hissten. „Es war einfach optimal“, freut sich Hajo Runge, Vorsitzender der Segel-Freunde Phoenixsee (sfp) Dortmund.

Die nächsten Termine stehen bald an

Zehn Jahre Wartezeit auf ein Domizil

Über die Autorin
Redakteurin
Begegnungen mit interessanten Menschen und ganz nah dran sein an spannenden Geschichten: Das macht für mich Lokaljournalismus aus.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.