Herbert Feliczak sagt, dass er schon vor Jahren die Stadt Dortmund auf die schlechten Gehwege in Eichlinghofen aufmerksam gemacht hat.
Herbert Feliczak sagt, dass er schon vor Jahren die Stadt Dortmund auf die schlechten Gehwege in Eichlinghofen aufmerksam gemacht hat. © Alexandra Wachelau
Hoffen aufs Frühjahr

Fußweg gleicht einer Schlaglochpiste: „Man hat uns hier vergessen“

Auf einem Fußgängerweg in Eichlinghofen sind so viele Schlaglöcher, dass der Weg kaum noch sichtbar ist. Ein Anwohner fühlt sich im Stadtteil vergessen. Dabei sind die Probleme bekannt.

Herbert Feliczak ist in Eichlinghofen, in einer Siedlung neben dem Tiefenbach, aufgewachsen. Den Verfall des Fußgängerweges neben besagtem Bach konnte der 76-Jährige über die Jahrzehnte hinweg beobachten.

Fußgänger nutzen den Weg oft als Abkürzung

Drei verschiedene Zuständigkeiten

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.