Der Baum auf dem Marktplatz ist wieder festlich geschmückt. © Jörg Bauerfeld
Adventszeit

Weihnachtsstimmung trotz Corona: Ein ganzer Ort hilft mit

Die Aplerbecker wollten es sich nicht nehmen lassen, den Marktplatz weihnachtlich zu schmücken. Viele Bürger und vor allem Kinder haben dabei mitgeholfen – nur eben nicht unbedingt vor Ort.

Es gab in Aplerbeck Zeiten, da kam der Weihnachtsbaum für den Marktplatz von einem Händler – oftmals als Spende. Aber, so dachten sich die Verantwortlichen: Das kann ja jeder. So wurde irgendwann ein Spendenaufruf gestartet, um jährlich einen einheimischen Baum aus einem einheimischen Garten zu finden – und das mit Erfolg.

In diesem Jahr konnten die Kinder nicht schmücken

Über den Autor
Redakteur
Jörg Bauerfeld, Redakteur, berichtet hauptsächlich in Wort, Bild und Ton aus dem Dortmunder Süden.
Zur Autorenseite
Jörg Bauerfeld

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.