Corona-Ausbrüche trotz erster Impfung in Dortmunder Altenheim

Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Sechs Bewohner des Awo-Altenheims Kirchlinde haben sich nach der ersten Impfung mit dem Coronavirus infiziert.
Sechs Bewohner des Altenheims haben sich nach der ersten Impfung mit dem Corona-Virus infiziert. © privat
Lesezeit