Auch das geschulte Personal im Friseursalon "Coiffeur Thadeusz" kann die Corona-Tests durchführen. © privat
Coronavirus

Dortmunder Friseurmeister hat seine Corona-Teststelle wieder geöffnet

Nach einer kurzen Pause können sich Dortmunder wieder im Salon von David Ehwein testen lassen. Er ist der einzige Friseur in unserer Stadt mit einer offiziellen Corona-Teststelle.

Als die Corona-Tests kostenpflichtig wurden, ging die Nachfrage rapide zurück. Das spürte auch David Ehwein, Dortmunder Friseurmeister und Inhaber des Salons „Coiffeur Thadeusz“.

Mittlerweile bilden sich wieder lange Schlangen vor so manchen Testzentren. Das liegt nicht nur am neuerlichen Gratis-Angebot, sondern auch daran, dass vielerorts 3G (genesen, geimpft, getestet), manchmal auch „2G plus“ (genesen, geimpft plus getestet) gilt.

Deshalb hat der Friseurmeister in Dortmund-Oespel seine Teststelle wieder geöffnet. In erster Linie für seine Kunden, darüber hinaus kann aber jeder Testwillige zu ihm in den Salon an der Straße „Auf der Linnert“ kommen.

Friseurmeister rechnet mit „2G plus“

Offiziell ist die einzige Dortmunder Teststelle in einem Friseursalon seit Dienstag (30.11.) geöffnet. Eigentlich hätte er schon früher loslegen können, so Ehwein, doch das Gesundheitsamt habe versäumt, ihn im Testportal freizuschalten.

Friseurmeister David Ehwein hat seine Corona-Teststelle wieder geöffnet.
Friseurmeister David Ehwein hat seine Corona-Teststelle wieder geöffnet. © Beate Dönnewald

Der 38-Jährige rechnet fest mit „2G plus“ für seine Branche, was die Nachfrage nach Tests steigern würde. Allerdings: „Wenn Bars, Discotheken und Clubs schließen müssen, könnte das den Bedarf wieder runterschrauben.“

Ehwein bietet Lolli-Tests und Tests mit Abstrichen im vorderen Nasenbereich an. Momentan warte er noch auf seine 500er-Bestellung. „Es ist nicht einfach, Testmaterial zu erschwinglichen Preisen zu bekommen.“

Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
1968 geboren und seit über 20 Jahren Redakteurin bei Lensing Media. Zuständig für den Dortmunder Westen mit seinen Stadtbezirken Lütgendortmund, Mengede und Huckarde sowie für die Stadt Castrop-Rauxel.
Zur Autorenseite
Beate Dönnewald

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.