Feuerwehreinsatz im Indupark: Kunden mussten Real zeitweise verlassen

Die Feuerwehr war am Samstag im Indupark im Einsatz. Dort hatte eine Brandmeldeanlage im Real Alarm geschlagen.
Die Feuerwehr war am Samstag im Indupark im Einsatz. Dort hatte eine Brandmeldeanlage im Real Alarm geschlagen. © privat
Lesezeit

Im Groß-Supermarkt Real im Dortmunder Indupark hat es am Samstag (23. Januar) einen Feuerwehreinsatz gegeben. Eine Brandmeldeanlage hatte den Alarm am Nachmittag gegeben. Die Feuerwehr rückte mit mehreren Kräften an.

Kunden und Personal des Supermarkts waren nach Informationen der Redaktion dazu angehalten worden, den Markt zu verlassen. Wenig später stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte, wie ein Sprecher der Feuerwehr bestätigt.

Bereits nach wenigen Minuten konnte die Feuerwehr wieder abrücken.