Fuchs-Angriff auf Hund: Tierschutzpartei wirft der Stadt Panikmache vor

Redakteurin
Der gelähmte Eddy, Opfer einer Fuchs-Attacke, ist nach einer aufwändigen OP wieder zu Hause. Nun äußern sich die Tierschutzpartei und die Bürgerinitiative Pro Fuchs Deutschland zu dem Fall.
Der gelähmte Eddy, Opfer einer Fuchs-Attacke, ist nach einer aufwändigen OP wieder zu Hause. Nun äußern sich die Tierschutzpartei und die Bürgerinitiative Pro Fuchs Deutschland zu dem Fall. © privat
Lesezeit