Antje Steber engagiert sich für das Heimatmuseum Lütgendortmund. Dort wird auch Bier gebraut.
Antje Steber engagiert sich für das Heimatmuseum Lütgendortmund. Dort wird auch Bier gebraut. © Maurice Prior
Freizeittipp

Hüterin der Orts-Geschichte: Antje Steber seit 30 Jahren im Heimatmuseum aktiv

Im Heimatmuseum Lütgendortmund lässt sich die Geschichte des Stadtteils erleben. Viele Ausstellungsstücke sind noch in Aktion. Die malerische Kulisse lockt auch Dortmunder Studenten an.

Wer nicht aus Dortmund kommt, kann mit der Geschichte der Stadtteile erstmal relativ wenig anfangen. Aber bei Null zu starten, kann auch das Interesse wecken. Zugezogene haben jedenfalls häufig sogar ein höheres Bedürfnis danach, die neue Heimat kennenzulernen.

Räume zum Erleben

Ein Museum zum Anfassen

Alles andere als tote Hose

Zeichnen vor historischer Kulisse

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.