Fuat Gökçe hat die Pizzeria erst vor vier Wochen übernommen. Schon jetzt sind seine Pizzen der Renner.
Fuat Gökçe hat die Pizzeria erst vor vier Wochen übernommen. Schon jetzt sind seine Pizzen der Renner. © Beate Dönnewald
Pizzeria-Übernahme

Neuer Pizzabäcker im Dortmunder Westen: Seine Gäste feiern ihn jetzt schon

Anfang September hat Fuat Gökçe (53) eine Traditions-Pizzeria im Dortmunder Westen übernommen. Seitdem hagelt es für den türkischen Pizzabäcker Komplimente.

Die Coronavirus-Pandemie hat es alles andere als gut gemeint mit Fuat Gökçe und seiner Frau Justina Oles-Gökçe. Nur eine Woche vor dem ersten Lockdown eröffneten sie ein Restaurant in der Dortmunder City. Nach monatelangem Kampf mussten sie die Gaststätte „Zum Ostentor“ schließlich aufgeben.

„Teig und Soße machen eine Pizza aus“

„Er macht es mit Liebe“

Ziel sind 25 Kilo Pizzateig täglich

Aus „Pizzeria Totto“ wird „Pizzeria Totto by Fuat“

Über die Autorin
Redakteurin
1968 geboren und seit über 20 Jahren Redakteurin bei Lensing Media. Zuständig für den Dortmunder Westen mit seinen Stadtbezirken Lütgendortmund, Mengede und Huckarde sowie für die Stadt Castrop-Rauxel.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.