Das Hüpfzelt ist das Highlight des Indoor-Spielplatzes im neuen Café Love. Auch die Tochter (knapp 2) der Inhaber liebt es.
Das Hüpfzelt ist das Highlight des Indoor-Spielplatzes im neuen Café Love. Auch die Tochter (knapp 2) der Inhaber liebt es. © Beate Dönnewald
Frühstück, Snacks und Cocktails

Neueröffnung: Im Café Love gibt es einen Indoor-Spielplatz mit Hüpfburg

Nicht nur Familien mit kleinen Kindern sollen sich im neuen Café Love mit seinem Indoor-Spielplatz wohlfühlen. Das Angebot richtet sich an alle Generationen. Eine Spezialität sind Cocktails.

Es gibt viele Arten von Liebeserklärungen. Anastasios Touantzoglou hat seiner kleinen Tochter eine ganz besondere gemacht: Sein neues Café trägt ihren Namen. Fast zumindest.

Billard, Kicker und Dart für die großen Gäste

„Wirtschaftliches Risiko relativ überschaubar“

Kindergeburtstage als besonderes Angebot

Über die Autorin
Redakteurin
1968 geboren und seit über 20 Jahren Redakteurin bei Lensing Media. Zuständig für den Dortmunder Westen mit seinen Stadtbezirken Lütgendortmund, Mengede und Huckarde sowie für die Stadt Castrop-Rauxel.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.