Politik begrüßt Erweiterung – scharfe Kritik am städtischen Verfahren

Freier Mitarbeiter
Für die Zukunft des Sportplatzes an der Dörwerstraße hat die Stadtverwaltung einen neuen Ball ins Spiel gebracht. Die Politik steht dabei derzeit im Abseits.
Für die Zukunft des Sportplatzes an der Dörwerstraße hat die Stadtverwaltung einen neuen Ball ins Spiel gebracht. Die Politik steht dabei derzeit im Abseits. © Stephan Schütze
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Rauch quoll aus Heizungsraum: Feuerwehr Dortmund mit Drehleiter im Einsatz

Reinigung im Indupark ist geschlossen: Nur noch die Zentrale in Huckarde bleibt bestehen

Eine Million Euro für ein Schrottgrundstück: „Manche Kunden sind unbelehrbar“

Bezirksvertreter begrüßen dauerhafte Lösung

Politiker nennen alternative Vorschläge

Alle Fraktionen kritisieren Vorgehensweise

Eine Frage demokratischer Spielregeln