Handylicht statt Saalbeleuchtung: Die Sitzung der Bezirksvertretung Mengede hatte ein besonderes vorweihnachtliches Ambiente. © Uwe von Schirp
Glosse

Politiker agieren im Dunkeln: Advent, Advent – kein Lichtlein brennt

Lichtspiele zur Weihnachtszeit. Ein ganz besonderes Arrangement erlebten Bezirksvertreter in der zweiten Adventswoche. Und im Rampenlicht stand dabei nicht nur der Bezirksbürgermeister.

Die zweite Zusammenkunft der neugewählten Mengeder Bezirksvertretung am Mittwoch (9.12.) wird einen Spitzenplatz in der Liste legendärer Sitzungen einnehmen.

Kein Licht, kein Ton – ich komme schon

Frohe Botschaft bleibt aus

Geister sind am Werk

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Geboren 1964. Dortmunder. Interessiert an Politik, Sport, Kultur, Lokalgeschichte. Nach Wanderjahren verwurzelt im Nordwesten. Schätzt die Menschen, ihre Geschichten und ihre klare Sprache.
Zur Autorenseite
Uwe von Schirp

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.