Kai G. wohnt in Bövinghausen und wartet inzwischen völlig entnervt auf die Gelegenheit, endlich gegen Corona geimpft zu werden.
Kai G. wohnt in Bövinghausen und wartet inzwischen völlig entnervt auf die Gelegenheit, endlich gegen Corona geimpft zu werden. © Privat
Coronavirus

Statt einer Corona-Impfung gab es für Kai G. bisher nur Beleidigungen

Kai G. ist ein Risikopatient, stark übergewichtig. Eigentlich müsste er längst gegen Corona geimpft sein. Einen Termin aber hat er bisher nicht bekommen, stattdessen gab es Beleidigungen.

Kai G. aus Bövinghausen, der seinen vollen Namen lieber nicht hier lesen möchte, versteht langsam die Welt nicht mehr. Der 38-Jährige, der an der Provinzialstraße zu Hause ist, ist stark übergewichtig, bringt bei einer Größe von 1,71 Meter „so 130 bis 140 Kilo auf die Waage, genau kann ich das jetzt nicht sagen“.

Ausweichende Antworten oder Vertröstungen

Hausarzt hat noch andere Risikopatienten zu impfen

Kassenärztliche Vereinigung ist ratlos

Über den Autor
Redakteur
1961 geboren. Dortmunder. Jetzt in Castrop-Rauxel. Vater von drei Söhnen. Opa. Blogger. Interessiert sich für viele Themen. Mag Zeitung. Mag Online. Aber keine dicken Bohnen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.