Benjamin Hamczyk und Nora Kremer von Supa-Event an der Rohwedderstraße 12 in Huckarde suchen dringend nach neuem Personal. Inzwischen auch auf der Datingplattform Tinder. © Thomas Schroeter
Datingplattform

Dortmunder Unternehmen sucht auf Dating-Plattform Tinder Mitarbeiter

Bei Tinder sucht man eigentlich ein Date. Die Single-Börse gibt es seit knapp zehn Jahren und sie boomt. Nun wird dort die große Dortmunder Agentur Supa Event aktiv.

Was macht man nicht alles, wenn das Geschäft nach bedrückenden zwei Corona-Jahren gerade wieder richtig anfängt zu brennen, es aber nicht genug Personal gibt? Diese Frage beschäftigt gerade zig Unternehmen von der kleinen Kneipe an der Ecke bis zur großen Event-Agentur.

Sommerkino, Juicy Beats und Galopprennbahn

Engagement in einer rechtlichen Grauzone

Über den Autor
Redakteur
1961 geboren. Dortmunder. Jetzt in Castrop-Rauxel. Vater von drei Söhnen. Opa. Blogger. Interessiert sich für viele Themen. Mag Zeitung. Mag Online. Aber keine dicken Bohnen.
Zur Autorenseite
Thomas Schroeter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.