Nach Anzeige wegen Tierquälerei Das Landesamt ermittelt gegen einen Dortmunder Verein

Freier Mitarbeiter
Henner Kruse steht vor einem Polizeipräsidium. Rechts ist ein in einem Käfig eingesperrter Fuchs zu sehen.
Henner Kruse, Sprecher der Dortmunder Staatsanwaltschaft, äußert sich zum Ermittlungsstand im Fall Peta gegen Teckelklub. © Kindel/Nitsche (Archiv)
Lesezeit

Schliefenanlagen umstritten

Landesamt eingeschaltet