Gabriele Nelke ärgert sich über wild parkende Vonovia-Wagen in Dortmund-Westerfilde.
Gabriele Nelke ärgert sich über wild parkende Vonovia-Wagen in Dortmund. © Gabriele Nelke
Park-Ärger

Vonovia-Wagen parken wie wild: Anwohner müssen „Slalom laufen“

Gabriele Nelke ärgert sich über wild parkende Vonovia-Wagen. Kritik hat sie beim Wohnungsunternehmen selbst und bei Facebook geübt. Ihr Post bekam mehr als 200 Kommentare.

Gabriele Nelke hat genug. Die Dortmunderin ärgert sich über Vonovia-Wagen, die „auf Gehwegen, auf Einfahrten, in Kurven und auf Grünflächen“ parken.

Vonovia modernisiert Wohnungen

Vonovia-Mitarbeiter kommentierte Post

Entschuldigung der Vonovia

Sprecherin verspricht Besserung

Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Freddy Schneider, Jahrgang 1993, Dortmunderin. Gelernte Medienkauffrau Digital/Print und Redakteurin. Seit 2012 arbeitet sie bei den Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.