Christopher Albrecht sucht in Dortmund auf ungewöhnlichen Wegen nach Eigentumswohnungen. © Montage Leonie Sauerland
Immobilienmarkt

Wohnungssuche: Christopher Albrecht (22) plakatiert jede Woche woanders

Ein junger Mann sucht eine Eigentumswohnung in Dortmund. Er verteilt Postkarten und hängt große Plakate auf. Jede Woche an einem anderen Ort. Wer bei ihm anruft, erlebt eine Überraschung.

Der Text auf der Postkarte klingt sehr persönlich: „Liebe Nachbarn“, so spricht Christopher Albrecht die Adressaten an, die er gar nicht kennt. In wenigen Zeilen teilt er ihnen mit, dass er eine Wohnung in ihrer Nachbarschaft kaufen möchte. „Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir bei der Suche behilflich sein könnten und mich informieren, wenn Sie von einem Verkauf erfahren.“

Stressfreier Wohnungs-Verkauf

Viel Misstrauen, viele Beleidigungen

Über die Autorin
Redakteurin
1968 geboren und seit über 20 Jahren Redakteurin bei Lensing Media. Zuständig für den Dortmunder Westen mit seinen Stadtbezirken Lütgendortmund, Mengede und Huckarde sowie für die Stadt Castrop-Rauxel.
Zur Autorenseite
Beate Dönnewald

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.