Dortmund - Alle aktuellen Nachrichten und Ereignisse | RN

Dortmund

Dortmund hat die Sieben-Tage-Inzidenz von 200 geknackt. Außerdem: Der Chef der Dortmunder SPD-Fraktion ist zurückgetreten. Und was bedeuten die Bundes-Notbremsen-Pläne eigentlich für Dortmund?

In Zeiten von Corona-Pandemie und Distanzunterricht sind digitale Hilfsmittel für Schüler wichtiger als je zuvor. Eine Dortmunder Schule hat von einer Stiftung nun weitere Geräte bekommen. Von Hendrik Nachtigäller

Zu den Stadtteil-Artikeln aus...

Aktuell meistgeklickt

Für zwei weitere Jahrgänge werden ab Mittwoch (21.4.) Impftermine in NRW vergeben. Alle Infos zur Terminvergabe und dem Impfstoff in Dortmund lesen Sie hier. Von Nick Kaspers

Dortmunderinnen und Dortmunder, die älter als 60 Jahre sind, können ab sofort Impftermine buchen. Bedingung: Sie müssen bereit sein, sich einen bestimmten Impfstoff verabreichen zu lassen. Von Felix Guth

Dortmund hat die Sieben-Tage-Inzidenz von 200 geknackt. Außerdem: Der Chef der Dortmunder SPD-Fraktion ist zurückgetreten. Und was bedeuten die Bundes-Notbremsen-Pläne eigentlich für Dortmund?

Borussia Dortmund besiegte Rot-Weiß Oberhausen am Sonntag mit 1:0. Die Siegesfreude des BVB trübten Aussagen von Oberhausens Präsident Hajo Sommers. Er pöbelte gegen BVB-Trainer Enrico Maaßen. Von David Nicolas Döring

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Vom Flughafen Dortmund heben Flieger nach Mallorca ab – und das mitten in der Pandemie. Unser Reporter ging an Bord und verbrachte ein Wochenende auf der Insel. Er filmte, sprach mit Urlaubern und machte Von Lydia Heuser

In Dortmund wurde nach Berechnungen der Stadt am Montag (19.4.) erstmals seit dem 21. Dezember wieder eine Sieben-Tage-Inzidenz von 200 bei den Corona-Infektionen übertroffen. Von Lydia Heuser

Die Bekämpfung illegaler Straßenprostitution: Das war das Ziel eines Sondereinsatzes des Kommunalen Ordnungsdiensts in Dortmund. Ein potentieller Freier schlug einer Stadt-Mitarbeiterin ins Gesicht. Von Philipp Thießen

Handy und Brieftasche sind einem Dortmunder am Hauptbahnhof geklaut worden. Kurios: Der Bestohlene konnte sein Eigentum dann selbst orten. Doch in Dortmund waren die Täter nicht mehr.

In Zeiten von Corona-Pandemie und Distanzunterricht sind digitale Hilfsmittel für Schüler wichtiger als je zuvor. Eine Dortmunder Schule hat von einer Stiftung nun weitere Geräte bekommen. Von Hendrik Nachtigäller

Dortmund am Abend

Newsletter

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

  • Aktuelle Nachrichten
  • Bequem per E-Mail
  • Kompakt und übersichtlich

Kostenlos anmelden

Aus den Stadtteilen
Dortmunder Babys
Videos
Borussia Dortmund
Lokalsport in Dortmund

Der DFB gerät unter Druck: Mehrere Landes- und Regionalverbände planen einen Protestbrief an die Spitze des Dachverbandes. Kritisiert wird die Führungsriege. Auch der FLVW beteiligt sich. Von Niklas Berkel

Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen hat offiziell bestätigt, dass er alle Ligen Westfalens der Spielzeit 2020/21 komplett annullieren wird. Ein Wettbewerb ist aber noch offen. Von Patrick Schröer

Der Nordostdeutsche Fußballverband und der Sächsische Fußballverband haben die Saison 2020/21 abgebrochen. In einem Fall mit Aufsteigern, das sorgt besonders in einer Liga für großen Ärger. Von Niklas Berkel

Die U23 von Borussia Dortmund siegt gegen Rot-Weiß Oberhausen und macht einen weiteren Schritt in Richtung 3. Liga. Der große Rivale von BVB-Konkurrent Essen schafft es nicht, dem BVB Punkte abzunehmen. Von David Nicolas Döring

Die U23 von Borussia Dortmund kann sich im Aufstiegsrennen nur noch selbst schlagen. Auch die Hürde Oberhausen wird übersprungen. Schon bald kann der Drittliga-Traum in Erfüllung gehen. Von Tobias Larisch