Abwrackprämie beflügelt Nachfrage nach KFZ-Versicherungen

HUK-Coburg

DORTMUND Die Versicherungsgruppe HUK-Coburg in Dortmund profitiert seit Jahresanfang von der Abwrackprämie.

von Von Achim Roggendorf

, 23.05.2009, 11:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die HUK-Coburg in Dortmund ist damit bislang, wie es heißt, gut gefahren. Traditionell ohnehin schon die tragende Säule des Geschäfts, vermeldet die Niederlassung an der Saarlandstraße jetzt für die ersten drei Monate 2009 in der Autoversicherung den Abschluss von 10.400 neuen Policen. Damit versichert die HUK-Coburg in der Region 224.000 Fahrzeuge. Das entspricht einem Marktanteil von 21 Prozent. Auch in den Haftpflicht-, Unfall- und Sachsparten war der Versicherer eigenen Angaben zufolge seit Jahresanfang in Dortmund auf der Erfolgsspur unterwegs. Insgesamt wurden 7000 neue Verträge abgeschlossen. Der Bestand erhöhte sich hierdurch in den drei Sparten auf mehr als 244.000 Policen. In der Rechtschutzversicherung bestehen zudem knapp 54.000 Verträge.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt