Auto überschlägt sich - zwei Verletzte

A45 / Kreuz Dortmund-Süd

Schwerer Unfall auf der A45: Nach ersten Informationen hat sich auf der Autobahn 45 am Montagmittag ein Auto überschlagen. Die beiden Insassen wurden dabei verletzt. Die Fahrbahn war für etwa eineinhalb Stunden teilweise gesperrt.

SYBURG

, 22.05.2017, 14:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
Auto überschlägt sich - zwei Verletzte

Das Auto landete auf dem Dach.

Wie die Polizei auf Nachfrage unserer Redaktion bestätigt, gab es auf der Autobahn 45 am Montagmittag gegen 13 Uhr einen Unfall. Nach ersten Angaben habe sich ein Auto kurz vor dem Kreuz Dortmund-Süd überschlagen. Dabei wurden zwei Insassen verletzt. Wie es zu dem Unfall kam, ist bislang unklar. Die A45 war für etwa eineinhalb Stunden teilweise gesperrt. Die beiden Verletzen wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Wir berichten nach. 

 

 

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt