Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses

Osningstraße in Dorstfeld

Im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Osningstraße in Dorstfeld hat es am Freitagmorgen gebrannt. Erst im September hatte es in einem Nachbarhaus ein Feuer gegeben.

Dorstfeld

, 09.02.2018, 10:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses

In einem Keller in der Osningstraße hat es am Freitagmorgen gebrannt. © Helmut Kaczmarek

Gegen 8.30 Uhr ist der Alarm bei der Feuerwehr eingegangen. Zu einem größeren Schaden ist es nicht gekommen.

Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses

Nach etwas mehr als einer Stunde war der Feuerwehreinsatz beendet. © Helmut Kaczmarek

Nach etwas mehr als einer Stunde war der Einsatz beendet, eine Erwachsene kam zur näheren Untersuchung ins Krankenhaus.

Zur Brandursache konnte Feuerwehrsprecher Andreas Pisarski nichts sagen: „Das ermittelt jetzt die Polizei.“

Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses

Nach etwas mehr als einer Stunde war der Feuerwehreinsatz beendet. © Helmut Kaczmarek

Erst im September hatte es in einem Nachbarhaus ebenfalls gebrannt. Auch damals entstand das Feuer im Keller.

Lesen Sie jetzt