Bildergalerie

Break Dancer begeistern im Dietrich-Keuning Haus

Zum Abschluss einer Tanzworkshop-Woche gab es im Dietrich-Keuning Haus den "Funky Fresh Dance Battle". Akrobatische Einlagen der Tänzer ließen die Halle puslieren.
07.04.2013
/
Die jungen Tänzer präsentierten beim "Battle", was sie in der Workshop-Woche erarbeitet hatten.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Alle Tänzer haben ihren eigenen Stil, ihr Merkmal, ihre persönliche Choreografie.© Foto: Dieter Menne
Neben der Bühne sitzen die Tänzer, die gerade nicht dran sind, wippen mit, dehnen sich und klatschen.© Foto: Dieter Menne
400 Gäste kamen zum Battle, 150 davon tanzten auf der Bühne. Aber auch der Rest guckte nicht nur zu.© Foto: Dieter Menne
400 Gäste kamen zum Battle, 150 davon tanzten auf der Bühne. Aber auch der Rest guckte nicht nur zu.© Foto: Dieter Menne
Schlagworte