Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Buch mit Luftbildern von Hans Blossey

Regelmäßig ist der Fotograf Hans Blossey per Flugzeug über dem Ruhrgebiet unterwegs. Dabei entsteht eine spannende Dokumentation des Wandels. Einen Teil davon zeigt das neu erschienene Buch "Dortmund von oben". Wir zeigen einige Bilder daraus und weitere aktuelle Bilder von Hans Blossey.
20.05.2019
/
Die Skyline von Dortmund aus ungewohnter Perspektive.© Hans Blossey
Der Phoenix-See ist ohne Zweifel eines der Lieblingsmotive des Luftbild-Fotografen.© Hans Blossey
Die Kulturinsel des Phoenix-Sees. © Hans Blossey
Auch das ist Dortmund: Die Apfelbaum-Plantage des Hofs Mertin in Grevel.© Hans Blossey
BVB-Fans vor dem Dortmunder Hauptbahnhof auf dem Weg ins Stadion.© Hans Blossey
Dortmunds größter Biergarten: Der Alte Markt. © Hans Blossey
Ein Blick ins Stadion bei einem BVB-Heimspiel darf natürlich nicht fehlen. © Hans Blossey
Strukturen, die sich nur aus der Luft erkennen lassen. Eine ganz besondere Geometrie bietet die Hochhaus-Siedlung neben der Kleingartenanlage Werzenkamp in Scharnhorst.© Hans Blossey
Die quadratische Stadtplanung des Kreuzviertels wird auch der Luft besonders gut sichtbar. © Hans Blossey
Den Strukturwandel in Dortmund dokumentieren Areale wie das Phoenix-West-Gelände mit der alten Hochhofen-Anlage. Gleich dahinter liegt der Westfalenpark.© Hans Blossey
Die City aus der Luft. © Hans Blossey
Ein großes Bauloch ist nahe der Reinoldikirche an der Kampstraße entstanden. Hier soll an der Stelle des früheren Karstadt-Hauses ein Wohnheim für Studierende unter dem Titel Basecamp entstehen. © Hans Blossey
Das Luftbild zeigt die Dimension der Galopprennbahn in Wambel. © Hans Blossey
Noch mehr Strukturwandel: Auf dem Gelände der früheren Sinteranlage der Westfalenhütte entsteht zurzeit das neue Rewe-Zentrallager. © Hans Blossey
Auch auf Phoenix-West wird weiter gebaut. Wie hier die neuen Bürogebäude neben der Phoenix-Halle/Warsteiner Music Hall. © Hans Blossey
Im Süden des Phoenix-West-Geländes wächst der Wilo-Campus mit neuen Fabrikhallen des Pumpenherstellers. © Hans Blossey
Geschichte sichtbar gemacht wird neben der Heckenpflanzung neben dem Torhaus Rombergpark. Die Umrisse zeigen die Außenmauern des alten Schlosses Brünninghausen. © Hans Blossey
Noch eine Baustelle: Ein großer Wohnkomplex entsteht mit dem Berswordt-Quartier gleich hinter der BVB-Zentrale an der Bundesstraße 1. © Hans Blossey