Jens Peick (SPD) tritt in der westlichen Hälfte Dortmunds bei der Bundestagswahl an. © Kevin Kindel
Video

Bundestagswahl 2021 in Dortmund: Jens Peick (SPD) im Schnellschuss-Interview

Jens Peick möchte für die Dortmunder SPD in den Bundestag einziehen. Bei der Frage „Hund oder Katze?“ muss er lange überlegen und für manche Fußballfans gibt es einen deutlichen Seitenhieb.

Bis Sonntagabend (26.9., 18 Uhr) können die Menschen in Dortmund die Zusammensetzung des Bundestags bestimmen. In unseren Schnellschuss-Videos beantworten die aussichtsreichsten Direktkandidaten Dortmunds jede Menge ganz verschiedene Fragen.

Für die SPD Dortmund tritt Jens Peick im westlichen Wahlkreis an:

Über den Autor
Redaktion Dortmund
Kevin Kindel, geboren 1991 in Dortmund, seit 2009 als Journalist tätig, hat in Bremen und in Schweden Journalistik und Kommunikation studiert.
Zur Autorenseite
Kevin Kindel