Dortmund

BVB-Fans starten mit großem Familienfest in der Dortmunder City in neue Saison

Es gab schwarz-gelb auf die Augen und die Ohren. Borussia Dortmund hatte am Sonntag (31.7.) zum Saisonauftakt zum "BVB-Familientach" auf den Hansaplatz in der Dortmunder City geladen. Die Fans ließen sich nicht lange bitten und fluteten den Platz in Schwarz-gelb. Einer der Höhepunkte des Vormittags war der Auftritt von Kasche Kartner, der mit den Fans die bekannten BVB-Hymnen schmetterte. Das Fest endete auf dem Hansaplatz gegen 14.30 Uhr, ging aber im Signal Iduna Park mit der Vorstellung des neuen Profi-Kaders und dem anschließenden Legendenspiel weiter.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.