BVB-Profis treffen kleine Pandas beim Kids-Club-Tag im Dortmunder Zoo - viele Fotos

rnTierpark

Am Tag nach dem enttäuschenden Unentschieden gegen Bremen haben zwei BVB-Profis den Kids-Club-Tag im Dortmunder Zoo besucht. Bei den Pandas haben sie eine besondere Aufgabe übernommen.

Dortmund

, 29.09.2019, 17:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das wechselhafte Wetter sorgte dafür, dass viele Familien am Sonntag mit Schirmen durch den Dortmunder Zoo gezogen sind. Doch auf vom Regen ließen sie sich nicht abhalten, schließlich hatten sich auch BVB-Profis zum Kids-Club-Tag angekündigt.

Jetzt lesen

Allerdings dürften nur die größten Fans unter den kleinen Besuchern die beiden Fußballer auch erkannt haben, die zwischen den Tiergehegen unterwegs waren. Leonardo Balerdi und Mateu Morey sind zwar beide Nationalspieler (für Argentinien und Spanien), allerdings haben sie noch keine Spiele für den BVB absolviert.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Kids-Club-Tag im Dortmunder Zoo

Viele schwarz-gelbe Aktionen gab es am Sonntag im Dortmunder Zoo. Unter anderem haben auch zwei BVB-Profis Autogramme gegeben.
29.09.2019
/
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© Oliver Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper
Eindrücke vom Kids-Club-Tag des BVB im Zoo.© © Schaper

Vor wenigen Monaten sind die beiden Spieler nach Dortmund gewechselt - und haben am Sonntag Patenschaften für kleine flauschige Pandas übernommen. Neben den Profis war BVB-Maskottchen Emma im Zoo unterwegs und hat unter anderem zu einer Rallye mit Rätseln eingeladen.

Viele schwarzgelbe Aktionen im ganzen Zoo

Der Tierpark war an vielen Ecken schwarzgelb geschmückt, an verschiedenen Stationen konnten die Kinder zum Beispiel am Glücksrad drehen, selbst gegen den Ball treten oder auch etwas über die Natur lernen. Geweihe, Federn oder Tannenzapfen haben sie unter die Lupe genommen. Am beeindruckendsten war für viele aber doch wohl das Treffen mit den Fußballprofis, die in den nächsten Monaten bestimmt häufiger im Stadion zu sehen sein werden.

Lesen Sie jetzt