Bildergalerie

BVB-Weihnachtssingen 2018 im Signal Iduna Park

Eine gute Woche vor Weihnachten hat sich die schwarzgelbe Fanfamilie zum Weihnachtssingen im BVB-Stadion getroffen. Mit dabei waren auch Stars wie Sasha und die 257ers.
16.12.2018
/
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Sasha eröffnete das BVB-Weihnachtssingen.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Auch die Rapper der 257ers aus Essen traten beim BVB-Weihnachtssingen auf.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Auch BVB-Präsident Reinhard Rauball war zum Weihnachtssingen gekommen.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Sasha eröffnete das BVB-Weihnachtssingen.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Formel-1-Kommentator Heiko Wasser moderierte das Weihnachtssingen.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Auch die Rapper der 257ers aus Essen traten beim BVB-Weihnachtssingen auf.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Rund 50.000 BVB-Fans waren zum Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen und erlebten einen stimmungsvollen Abend.© Stephan Schütze
Schauspieler Wotan Wilke Moehring las die Weihnachtsgeschichte.© Stephan Schütze
Wotan Wilke Moehring im Gespräch mit Moderator Heiko Waßer.© Stephan Schütze
Der Bariton des Dortmunder Theaters, Mandla Mndebele, sang für die Zuschauer und mit ihnen „You‘ll never walk alone“.© Stephan Schütze
Zu „You‘ll never walk alone“ kamen auch einige aktuelle und ehemalige BVB-Spieler auf die Bühne.© Stephan Schütze
Ex-Torwart Roman Weidenfeller machte ein Selfie mit seinem Kumpel Sasha.© Stephan Schütze
Auch dabei: Marco Reus, Mario Götze und Lukas Piszczek (Bildmitte).© Stephan Schütze
Verhielten sich positionstreu: Die Außenverteidiger Jeremy Toljan und Marcel Schmelzer am Rand der Spielertraube.© Stephan Schütze
Dieses Bild hängt bald in ganz vielen Kinderzimmern: Mario Götze, Lukas Piszczek und Marco Reus im Kreise der jungen Sänger.© Stephan Schütze