BVB-Weihnachtssingen im Stadion: 68.000 Fans singen mit Joy Denalane und Joris

Borussia Dortmund

Joy Denalane, Joris, die Mannschaft des BVB: Viele Stars sind am Sonntag zum Weihnachtssingen mit 68.000 Fans in den Signal Iduna Park gekommen. Ein Rückblick in vielen Videos und Bildern.

Dortmund

, 15.12.2019, 14:54 Uhr / Lesedauer: 2 min
BVB-Weihnachtssingen im Stadion: 68.000 Fans singen mit Joy Denalane und Joris

68.000 Fans sind zum BVB-Weihnachtssingen in den Signal Iduna Park gekommen. © Stephan Schuetze

Jetzt lesen


19.24 Uhr:
Das BVB-Weihnachtssingen 2019 ist vorbei. Noch während der Veranstaltung wurde eine Wiederholung im nächsten Jahr verkündet. 2020 findet das Weihnachtssingen am 13. Dezember statt.

Jetzt lesen

Zum Abschluss unser Berichterstattung haben wir noch die Stimme eines BVB-Spielers. Wie hat Roman Bürki das Weihnachtssingen gefallen?


18.53:
Für viele Fans wohl der Höhepunkt des Abends: Die BVB-Profis kommen zum Weihnachtssingen. Einmal gibt es kein Weihnachtslied dazu.



18.43 Uhr: Joy Denalane hat gerade „Oh Tannenbaum“ mit den 68.000 Fans im Stadion gesungen. Max Herre kann kurzfristig nicht beim BVB-Weihnachtssingen auftreten – er liegt krank im Bett.


18.39 Uhr: Hier die ersten Bilder unseres Fotografen Stephan Schütze aus dem Signal Iduna Park:

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park

So viele Menschen haben noch nie gemeinsam in Dortmund Weihnachtslieder gesungen: 68.000 Besucher kamen zum BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park. Mit dabei waren auch die Spieler des BVB und viele Pop-Stars wie Joris oder Max Herre.
15.12.2019
/
Schwarzgelbe Weihnacht im Signal Iduna Park. © Stephan Schütze
BVB-Maskottchen Emma durfte beim Weihnachtssingen natürlich nicht fehlen.© Stephan Schütze
Viele Familien mit Kindern kamen ins Stadion.
© Stephan Schütze
Die Stimmung war besinnlich und ausgelassen zugleich.© Stephan Schütze
Gäste des BVB-Weihnachtssingens auf der Tribüne.© Stephan Schütze
Das Stadion war während der Weihnachtslieder abgedunkelt, die Texte wurden auf den Rasen projiziert. © Stephan Schütze
Zahlreiche Handykameras sorgten für Glanzlichter auf den Tribünen.© Stephan Schütze
Das BVB-Logo auf dem Rasen.© Stephan Schütze
Auf der Bühne gab es mehrere Musik-Auftritte und Lesungen.© Stephan Schütze
Sänger Joris während seines Auftritts beim BVB-Weihnachtssingen.© Stephan Schütze
Der Chor "Rejoice" singt im Signal Iduna Park. © Stephan Schütze
"Dortmund singt Weihnachtslieder" - und zwar aus 68.000 Kehlen gleichzeitig.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© SStephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze
So sah es beim BVB-Weihnachtssingen im Signal Iduna Park aus.© Stephan Schütze


18.20 Uhr:
Vor der Pause hat bereits Popstar Joris „Stille Nacht, heilige Nacht“ gesungen.

18.15 Uhr: Die zweite Hälfte des BVB-Weihnachtssingens hat begonnen.

17.46 Uhr: Jetzt ist Pause. In knapp 20 Minuten geht es dann weiter.

17.17 Uhr: Es geht besinnlich zu im Stadion. Die Texte werden auf den Rasen projiziert, damit auch alle mitsingen können.

17.02 Uhr: BVB-Präsident Reinhard Rauball spricht von 68.000 Mitsängern und vom „größten Gesangsfest der ganzen Welt“. Damit jemand für sie da ist, falls einem etwas passiert, ist auch das Deutsche Rote Kreuz vor Ort:

16.48 Uhr: Das Weihnachtssingen hat begonnen. Unser Reporter wechselt jetzt die Position und dann wieder anfangen zu filmen.

16.33 Uhr: Der Beginn des Weihnachtssingens verzögert sich ein bisschen. Erste Bilder aus dem Stadion:

Die Videos stammen aus einem Facebook-Livefeed. Facebook stellt dabei lizenzpflichtige Musikstücke automatisch stumm.

Vorbericht: 67.000 Mitsänger erwartet

24 Stunden nach dem 4:0-Sieg in Mainz dürften die Fußballer von Borussia Dortmund gut drauf sein, wenn sie den Signal Iduna Park betreten. 67.000 Zuschauer erwarten die Profis am Sonntag, um eine Woche vor Weihnachten gemeinsam besinnliche Lieder zu singen.

Als Vorsänger sind diesmal nicht die Ultras von der Südtribüne verantwortlich, sondern gleich mehrere Sänger und Schauspieler. Die Musiker Jo Marie Dominiak, Joris, Joy Denalane und Max Herre treten auf, außerdem liest Tatort-Kommissar und BVB-Edelfan Wotan Wilke Möhring eine Weihnachtsgeschichte vor.

Stadionsprecher Norbert Dickel und Formel-1-Kommentator Heiko Wasser führen ab 16.30 Uhr durchs Programm. Ab dann berichten wir an dieser Stelle auch aktuell mit vielen Fotos und Live-Videos.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt