Die Commerzbank hat in Dortmund rund 10.000 Kunden. Die müssen sich auf weitere Filialschließungen einstellen.
Die Commerzbank hat in Dortmund rund 10.000 Kunden. Die müssen sich auf weitere Filialschließungen einstellen. © Peter Wulle
Bankenwesen

Commerzbank schließt weitere Filialen in Dortmund und der Region

Das neue Filialnetz steht: Dem Sparkurs bei der Commerzbank fallen weitere Standorte in Dortmund zum Opfer. Zudem verabschiedet sich die Commerzbank aus einigen Nachbarstädten ganz.

Dass die Commerzbank ihren Sparkurs noch einmal verschärfen würde, zeichnete sich für Branchenexperten bereits im vergangenen Jahr ab. Jetzt steht fest, dass die Commerzbank ihr Filialnetz ab Oktober noch einmal deutlich ausdünnen wird.

Zeitplan und Details zu den Schließungen gibt es noch nicht

Beratung über Telefon, Video, Chat und E-Mail

Über den Autor
Redakteur
Nach mehreren Stationen in Redaktionen rund um Dortmund bin ich seit dem 1. Juni 2015 in der Stadtredaktion Dortmund tätig. Als gebürtigem Dortmunder liegt mir die Stadt am Herzen. Hier interessieren mich nicht nur der Fußball, sondern auch die Kultur und die Wirtschaft. Seit dem 1. April 2020 arbeite ich in der Stadtredaktion als Wirtschaftsredakteur. In meiner Freizeit treibe ich gern Sport: Laufen, Mountainbike-Fahren, Tischtennis, Badminton. Außerdem bin ich Jazz-Fan, höre aber gerne auch Rockmusik (Springsteen, Clapton, Santana etc.).
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.