Corona-Fallzahl in Dortmund steigt weiter an: Neun Fälle am Samstag

Neun weitere Fälle verkündet die Stadt Dortmund am Samstag. © dpa (Symbolbild)
Lesezeit

Neun weitere positiv auf das Coronavirus getestete Personen vermeldet die Stadt Dortmund am Samstag (6.6.). Somit liegen seit dem ersten Auftreten der Erkrankung in Dortmund insgesamt 777 positive Tests vor.

724 Personen haben die Erkrankung bereits überstanden und gelten als genesen – das ist der gleiche Wert, wie am Vortag.

Zurzeit werden in Dortmund 9 Infizierte stationär behandelt, 5 von ihnen intensivmedizinisch, darunter 2 beatmete Personen.

Es gibt in Dortmund bislang 4 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19.