Corona-Folgen: Jeden Tag ein Kind mit Suizid-Versuch in Dortmund

Redakteurin
Die Corona-Pandemie setzt vielen Kindern und Jugendlichen psychisch stark zu.
Die Corona-Pandemie setzt vielen Kindern und Jugendlichen psychisch stark zu. In Dortmund berichten mehrere Experten von deutlich mehr akut suizidgefährdeten jungen Menschen. © dpa
Lesezeit

Mehr Suizid-bedingte Notaufnahmen

„Jeden Tag ein Kind mit Suizidversuch“

Gemischtes Bild je nach Phase der Pandemie

Wer vorbelastet war, ist stärker betroffen

Leistungsdruck in Schulen als Belastung

Deutlich mehr Anfragen bei Online-Suizidprävention

Bei Suizid-Gedanken: Gespräch suchen, Hilfe holen

Suizid-Gedanken? Hier gibt es Hilfe